Übersetzung des Navagraha Mantras

Das nachfolgende sowie weitere Mantren zu den Planeten werden auf der CD 'Graha Stuti' gesungen


Namassuryaaya chandraaya
   Die Verehrung der Sonne, dem Mond,

mangalaaya budhaayacha
   dem Mars und dem Merkur,

guru shukra shanibhyascha
   dem Jupiter, der Venus und dem Saturn,

rahave ketave namaha
   dem nördlichen und dem südlichen Mondknoten, die Verehrung

Mondknoten sind keine Planeten, sondern Positionen auf der ekliptischen Bahn, die entstehen, wenn der Mond mit der Sonne und Erde in einer Linie steht.

Übersetzt von Shabari

 

 

Drucken - in neuem Fenster