Spenden für Flutkatastrophe in Cochin und Mekedatu

In den letzten Tagen finden in den Medien weltweit Berichterstattungen über die "seit 100 Jahren schlimmsten Überflutungen" in Südindien statt.

Große Landstriche sind komplett unter Wasser gesetzt, es gibt hunderte Opfer zu beklagen und Menschen können mitunter nur aus der Luft versorgt und gerettet werden. Auch die Ashrams von Mekedatu und Cochin sind schwer betroffen. Hier ein Video vom Ashram Cochin: http://www.dattayogacenter.org/download//Flut_Ashram_Cochin.MP4  

Alle Infos zu der Katastrophe und Sri Swamijis Spendenaufruf sind hier zusammengestellt: 
http://www.dattayogacenter.org/download//Flutkatastrophe_2018.pdf



nach oben

 

 

Drucken - in neuem Fenster